„Schatzsuche am Strand“: Metalldetektor in Badelatschen

Unfassbar was es alles gibt! Einen Metalldetektor in Badelatschen oder Sandalen, speziell für die Strandsuche konzipiert. Man läuft einfach am Strand entlang, geht man über etwas aus Metall schlägt die Elektronik die am Bein befestigt wird Alarm.

Die „Badelatschen Sonde“ eignet sich natürlich perfekt für die Strandsuche auf Mallorca, in Griechenland, Spanien, Frankreich …, wo dies ja meist nicht gerne gesehen wird. Natürlich ist dies damit immer noch nicht erlaubt aber ich schätze in den meisten Fällen wird man eher bemitleidet, da man ein Langzeit EGK oder ähnliches tragen muss. 🙂

Wer gleich zuschlagen möchte, kann sich den Minidetektor, der übrigens bis zu einem halben Meter tief anzeigen soll für schlappe 60 $ hier im Online Shop bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.