Ehering verloren, Uhr verloren oder Schmuck verloren?

Im Normalfall suchen Sondengänger wird mit dem Metalldetektor nach archäologischen Funden und einige andere spezialisieren sich auf die Strandsuche um dort Münzen oder Schmuck zu finden. Das suchen mit dem Metalldetektor ist in den meisten Bundesländern genehmigungspflichtig.

Sondengänger die oftmals einen schlechten Ruf haben können aber auch schnell mal zum wichtigen Helferlein werden, so zum Beispiel wenn wertvolle Schmuckstücke, Brillen oder im schlimmsten Fall der Ehering verloren geht. Jeder der schon mal einen Ehering verloren hat, weiß wohl was dies bedeutet.

Es gibt einige Unternehmen die Metalldetektoren zum Verleih anbieten, allerdings ist es für nicht erfahrende Menschen in den meisten Fällen nur schwer möglich den verlorenen Ehering auf diese Art wiederzufinden. Ein besserer Weg ist hier auf erfahrende Sondengänger zurückzugreifen die meist sehr gerne eine Auftragssuche gegen ein kleines Trinkgeld übernehmen. Sollten sie aus diesem Grund auf diese Seite gekommen sein, so treten sie gerne mit mir in Kontakt und ich werde versuchen ihnen einen erfahrenen Sondengänger in ihrer Nähe zu vermitteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.